Gedichtwettbewerb 2018

Gedichtwettbewerb 2018

 

Am 3. Mai 2018 trafen in der Bibliothek die Klassensieger/innen der 5. Klassen zusammen, um in der ersten Runde Wilhelm Buschs "Fink und Frosch" vorzutragen. Für die zweite Runde hatten sich die Scxhüler/innen ein Gedicht mit etwa 14 Versen ausgewählt, das sie der beisterten Jury zu Gehör bringen durften. Diese bestand aus Frau Heberlein-Marschall, Frau Heinrich und Frau Wiemann.

 

Die Prämierung der Sieger/innen erfolgte am 16. Mai feierlich im Direktorat. Die Urkunden überreichte unsere Schulleiterin Frau StDin Annett Becker.

Erste Siegerin wurde Lea Stangl aus der Klasse 5a, zweiter Sieger Joshua Reißmann aus der Klasse 5c, dritter Michael Adelhardt, ebenfalls aus der Klasse 5c. Alle erhielten Büchergutscheine bei "Brot und Buch".

Aber auch die anderen Klassensieger/innen hatten der Jury viel Freude gemacht, sodass die Entscheidung schwer gefallen war.

 

Lea Stangl zweites Gedicht war "Du" von Norbert von Tiggelen, Joshua Reißmanns Gedicht war Erhardts "Die Made", MIchael Adelhardts Gedicht war Gülls "Das Büblein auf dem Eise".